Alter Fällanderweg 12, 8123 Ebmatingen, Schweiz
+41 43 810 81 80
praxis@muntinga.ch

Valerie

Osteopathische Techniken & Craniosacrale Therapie

Valérie Martin

Kontaktieren sie uns

Valérie Martin hat in Belgien ihr Vollzeitstudium in Osteopathie absolviert und hat sich zusätzlich in pädiatrischer Osteopathie (Behandlung von Babies und Kindern) ausbilden lassen. 15 Jahre klassische Ballett Tanzerfahrung ermöglichen ihr grosses Verständnis für Sportler jeglicher Art.
Valérie ist eine vielseitig ausgebildete Therapeutin. Sie hat sich auf die Behandlung von Schwangeren, Neugeborenen und (Klein-)Kindern spezialisiert. Die Behandlung von Bauch- und Verdauungsproblemen (Viszerale Osteopathie) sind ihre Stärke.
Valérie’s Motto ist, dass sie ‘den Körper nicht passiv wiederherstellt, sondern lediglich einen oder mehrere Schubse in die richtige Richtung geben wird, sodass der Körper sich selber richten kann’ – ganz im Sinne von Andrew Taylor Still DO, Gründer der Osteopathie.

Ihre exakte, sanfte und doch direkte Art ist eine ihrer Stärken. Valérie ist eine präzise und sanfte Therapeutin, welche ein grosses Interesse daran hat, den Ursprung der Problematik zu erkennen. Neugeborene und Kleinkinder profitieren von ihrer sanften Herangehensweise.

English Profile

Spezialgebiete

V. Martin behandelt folgende Patienten bevorzugt:
Pädiatrische Osteopathie
Gynäkologie
Viszerale Osteopathie

Interview mit Valérie

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen?
Ich bin als Ballett-Tänzerin mit einer Verletzung das erste Mal mit Osteopathie in Kontakt gekommen. Grundsätzlich entdeckte ich mit der Zeit, dass ich ein grosses Interesse am menschlichen Körper habe, und ich merkte, dass anderen Menschen zu helfen mir Freude bereitet!
Was liebst du an deinem Beruf besonders?
Ich liebe es, dass ich als Osteopathin spannende und abwechslungsreiche Problematiken behandeln darf. Ich geniesse den persönlichen Kontakt mit jedem Patienten, insbesondere bei Neugeborenen und Kindern, denen ich einen guten Start ins Leben ermöglichen darf.
An welchen therapeutischen Gebieten bist du besonders interessiert?
Pädiatrie (Kinderheilkunde) und Gynäkologie (Frauenheilkunde)