Alter Fällanderweg 12, 8123 Ebmatingen, Schweiz
+41 43 810 81 80
praxis@muntinga.ch

Evelyne Martin

Evelyne Martin

Osteopathin B.Sc.

pädiatrische Osteopathie

Kassenanerkennung

Evelyne Martin ist anerkannt bei folgenden Registrierungsstellen: EMR, ASCA, SNE

Sprachen / Languages

Deutsch, English, Nederlands, Flaams, Francais

Interview mit Evelyne

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen?
Als Teenager machte ich viel Ballett. Ich litt selbst häufig unter Hüft- und Knieschmerzen. Die Ärzte rieten mir mit Ballett aufzuhören. Durch die Osteopathie wurde mir sehr geholfen und ich konnte mein geliebtes Hobby weiterführen.

Was liebst du an deinem Beruf besonders?
Ich liebe es, dass ich Leuten helfen und ihnen mehr Lebensqualität verschaffen kann. Wenn Sie schon länger Schmerzen haben ist es eine Herausforderung ihnen mit meinen Behandlungen zu einem schmerzfreien Leben zu verhelfen.

In welchen therapeutischen Gebieten bist du besonders interessiert?
Pädiatrie (Kinderheilkunde) und Gynäkologie (Frauenheilkunde)
Ich liebe Abwechslung und behandle gerne Babies, Kinder, Fraue oder Männer – egal wem ich bei seinen Schmerzen helfen kann.

"Wir fühlen uns sehr wohl bei ihr. Danke!".
Karin B.
Patientin
at-still

"Krankheit finden kann jeder, Gesundheit finden ist das Ziel..."

Andrew Taylor Still

-

Gründer der Osteopathie

Evelyne Martin hat in Belgien ihr Vollzeitstudium in Osteopathie absolviert und hat sich in pädiatrischer Osteopathie (Behandlung von Babies und Kindern) weitergebildet. Auch Erwachsene sowie Schwangere sind bei ihr in den richtigen Händen.

Ihre ruhige und herzliche Art ist eine grosse Bereicherung für unser Team. Langjährige Ballet Tanzerfahrung helfen ihr, Sportler jeglicher Art kompetent zu betreuen.

Davon profitieren Sie

Präzise, globale wie auch sehr spezifische Diagnostik sind ihre Stärken. Sanfte Behandlungstechniken (craniosacral, wie bei Babys angewandt) wie auch manipulative Techniken der Wirbelsäule gehören zu ihrem Repertoire.

Seit 2019 absolviert Evelyne zusätzlich zur Osteopathie-Ausbildung eine Craniosacraltherapie-Ausbildung, um ihre Fachkenntnis in cranialer Osteopathie zu vertiefen.

Weiterbildungen

  • Diplom in pädiatrischer Osteopathie (BE)
  • Craniosacraltherapie (in Ausbildung)
  • SchockConcept Kurs II: Endocraniale Mechanik & Schockmechanismen